Urbanes Wohnen im Stadthaus – Förderungsempfehlung durch Grundstücksbeirat erfolgt.

Parkseitige Perspektive_Spallartgasse_BPL3

Beim zweistufigen städtebaulichen Wettbewerb “Areal Spallartgasse” im Oktober 2016 wurden aus 94 Teilnehmern 7 Finalisten ausgewählt. Als Sieger gingen Driendl*architects hervor, die in der Folge auch den Masterplan erstellten. Als einer der 7 Finalisten dürfen wir nun den Bauplatz 3, mit 71 geförderten Wohnungen und einem Supermarkt im EG, für die Eisenhof planen.