Pressekonferenz WB Waterfront Erdberger Lände

Das Siegerprojekt von FLA  und R. Freimüller-SöllingerDas Siegerprojekt von FLA und R. Freimüller-Söllinger

“Daher war und ist es uns wichtig, durch ein internationales Verfahren möglichst viele Fachmeinungen zu berücksichtigen. Dies ist bisher sehr gut gelungen, uns liegt nun eine robuste Grundlage für das sich anschließende Flächenwidmungsplanverfahren vor”, so Prof. Carl Fingerhuth, Vorsitzender des Preisgerichts. Stadtrat Schicker: “Der preisgekrönte Entwurf passt die neuen Nutzungen und Strukturen sensibel an die Umgebung an und orientiert sich an den Bedürfnissen der Menschen.”