Rathausstr. 1

Wettbewerb 2013Wettbewerb 2013

 

UG1: 20.000 m3 VERGESSENER RAUM MACHT KARIERE
Freilegen und umnutzen einer urbanen Leerstelle nächst Rathaus und Parlament. Das 5,6m hohe 1. Untergeschoss, mit seiner kräftigen und ungewöhnlichenTragstruktur, erzählt die Geschichte des Hauses weiter. Ein solch großvolumiger Raum im Nahbereich zu Parlament und Rathaus, mit eigener LKW Ladehalle könnte heute wohl kaum mehr entstehn. Aber jetzt, da es ihn gibt, sollte dieses Potential erhalten und neu genutzt werden:
DER WISSENSRAUM, ein öffentlich zugänglicher Raum für wissensbasierte Nutzungen.
Auf die bestehenden Untergeschosse wird ein zeitgemäßes, gut belichtbares Bürogebäude gestellt.
Die Lasten des neuen Gebäudes werden in Unterzüge geleitet, welche mit den bestehenden einen Trägerrost bilden.

 

Bezeichnung
Rathausstraße 1
Jahr
2013
Ort
Wien 1, A
Funktionen
Bürobau
Verfahren
offener Wettbewerb
Ergebnis
-